Für Journalisten

Über Ann-Marlene Henning

Ann-Marlene Henning studierte an der Universität Hamburg Neuro-Psychologie, bevor sie in ihrer alten Heimat Dänemark als Psychologin zu arbeiten begann. Später absolvierte sie dort und in der Schweiz das Studium der Sexologie und Paartherapie. In Hamburg zurück, arbeitet sie heute als Paar- und Sexualtherapeutin in ihrer Praxis im Stadtteil Eppendorf und besucht aktuell den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Sexologie“ an der Hochschule Merseburg, sie ist sowohl Studentin, als auch Assistenz der Studienleitung. 
Ihr erstes Buch „Make Love – Ein Aufklärungsbuch“ erschien im Mai 2012 bei Rogner & Bernhard, zwei Jahre später „Make More Love – Ein Aufklärungsbuch für Erwachsene“. Ihr drittes Buch „Liebespraxis – eine Sexologin erzählt“, erscheint am 22. April 2017 bei Rowohlt.

Seit 2013 läuft die TV-Dokumentation „Make Love – Liebe machen kann man lernen“ mit Ann-Marlene Henning im öffentlich-rechtlichen Fernsehen, die fünfte Staffel (ZDF) ist gerade für den Deutschen Fernsehpreis 2017 nominiert.

Ann-Marlene Henning, Autorin von "Make Love. Ein Aufklärungsbuch"Ann-Marlene Henning, Paartherapeutin in Hamburg-Eppendorf

 

Format: JPEG
Größe: 3127 × 4691
Credits: Gunnar Meyer, www.fotograf-hamburg.org

 

 

Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014

Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014

 

Format: JPEG
Größe: Variiert
Credits: Gebrüder Beetz Filmproduktion Berlinwww.gebrueder-beetz.de

 

Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014

Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014

 

Format: JPEG
Größe: Variiert
Credits: Juliane Werner, www.julianewerner.com

ann-marlene_henning_89 copy Kopieann-marlene_henning_92 copy(CROPPED)ann-marlene_henning_82 copyann-marlene_henning_30 copy Kopie

ann-marlene_henning_21 copy Kopie

 

 

 

 

 

Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014

Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014

Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014

Ann-Marlene Henning Sexualtherapie 2014

 

 

 

 

 

Format: JPEG
Größe: Variiert
Credits: Nele Martensen, www.nele-martensen.de

 

01 Ann-Marlene Henning by Tast HenningAnn-Marlene_HenningAnn-Marlene_HenningAnn-Marlene_Henning
Format: JPEG
Größe: Variiert
Bei Interesse für die Verwendung dieser Bilder wenden Sie sich bitte an die Agentur laif



Mein Blog »

Aktuelle Beiträge rund um Themen wie Männer und Frauen, Sexualität sowie Aufklärung finden Sie in meinem Sexologie-Video-Blog. Über Ihre Themenwünsche und Kommentare freue ich mich – Sie können sie gern auch anonym einreichen. Zum Blog »

Kondom-Fragen 3. Teil
Vorhang auf für den letzten Teil unserer Kondom-Fragerunde mit Gummi-Experte Marco!
Kondom-Fragen 2. Teil

Ihr stellt Fragen rund ums Kondom und unser Kondom-Experte Marco antwortet. Und auch die Sexologin ist begeistert von den tollen Fragen. Eines ist sicher:...

Kondom-Fragen 1. Teil

Vor einiger Zeit haben wir Euch gebeten, uns Eure Fragen zum Thema „Kondome“ zu schicken.
Vielen Dank erst einmal an alle, die dieser Bitte...

BDSM mit Maxim Barchand die 3te

Vorhang auf für den dritten Teil „BDSM mit Maxim Barchand“, heute mit dem Thema „Spanking“! Um so einen Flogger richtig schwingen zu können, braucht...

DOCH NOCH – Das Spiel

Einige von Euch haben vielleicht schon in Ann-Marlenes Newsletter von dem erotischen Kartenspiel gelesen, das Ann-Marlene und „ihre Jungs“ realisieren wollen. Hier könnt ihr...

BDSM mit Maxime Barchand die 2te
Maxime zeigt einen einfach anzuwendenden Bondage-Trick und Ann-Marlene erklärt, warum es so erregend sein kann, wenn die Bewegungsfreiheit reduziert wird.