Weiberfastnacht – K(r)ampf der Geschlechter

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

So unglaublich unbequem der Stuhl auch war, auf dem Ann-Marlene sitzen musste – so lustig, informativ und lebendig war die Talkrunde bei beckmann zur Weiberfastnacht. Großartig waren auch die Reaktionen, die nach der Sendung eingingen: so viele liebe E-Mails, Anrufe und Nachrichten. Danke!

Beckmann–Krampf der Geschlechter
Zur Sendung: Beckmann – K(r)ampf der Geschlechter (Bild anklicken, öffnet ein neues Fenster)

 

 

Mehr Beiträge

Zu spät Kommen – oder: auf Orgasmusjagd

„Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“, lautet ein bekanntes Sprichwort. Ganz so schlimm ist es dann aber doch-noch nicht in unserem Beitrag zum Thema „Wenn Frau lange braucht zum Kommen – oder vielleicht sogar keinen Orgasmus hat?“ Zwar wird dann niemand bestraft, aber zu einem erfüllten Sexleben gehören Höhepunkte definitiv dazu.

1 Kommentar zu „Weiberfastnacht – K(r)ampf der Geschlechter“

  1. Liebes DOCH-NOCH-Team,

    wiiiiie schade, leider ist die Sendung nicht mehr zu finden : ((
    Kündigt ihr Aausstrahlungen vorab an und wo? Das wäre wirklich prima!!!

    Liebe Grüße,
    Sandra : )

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.