Schlagwort: Liebe

Mit und ohne Sperma

Gehört Sperma nun dazu oder geht es auch ohne? Und muss man Schlucken wirklich mögen? Wie so oft heißt die Devise: Alles kann, nichts muss!

Weiterlesen »

Leben und lieben in Deutschland: sind wir auf dem Weg in die Single-Republik?

Die Zahl der Singles steigt: Jede dritte Ehe wird geschieden, jeder fünfte Deutsche lebt heute allein. Im Vergleich zu früheren Generationen definieren sich jüngere Menschen eher über Karriereerfolge als über eine Familie und streben zunehmend nach Selbstverwirklichung. Trotz aller Bindungsängste ist die Sehnsucht nach dem Partner fürs Leben ungebrochen: Eine Zweidrittelmehrheit der Deutschen wünscht sich die große Liebe, im Internet boomen die Singlebörsen. Wie finden sich Paare heutzutage, und was hält sie zusammen? Sind wir noch beziehungsfähig, oder ist die klassische Familie ein Auslaufmodell?

Weiterlesen »

Silber Sinnlich Sexy – Die DVD

Coco Chanel sagte: „Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern“. Was passiert aber in der Liebe und mit der Sexualität ab 50? Vanessa del Rae ist heute zu Gast bei Doch Noch TV mit einem Thema, das immer mehr Menschen betrifft und noch betreffen wird: Sex im Alter. Was kann man machen, wenn sich der Körper verändert, wenn zum Beispiel die Lust – welch Überraschung – plötzlich größer wird, aber die Lieblingsstellung nicht mehr geht, weil in den Gelenken die Athrose kneift? Für diese, wie für viele andere „Alterserscheinungen“ gibt es Tricks, Tipps und Kniffe auf „Silber Sinnlich Sexy“.

Weiterlesen »

Die Chemie der Liebe

Wow! Das ist dieses Mal aber ein wirklich langes „Werk“ geworden. Da müsst Ihr Euch durch knapp 8 Minuten durchschauen und durchlauschen!
Es lohnt sich wirklich und die Chemie der Liebe lässt sich einfach nicht kürzer behandelt (sonst hätten wir das Thema tatsächlich „abgehandelt“ und das wollten wir natürlich nicht).

Weiterlesen »

Über Ann-Marlene Henning

Ann-Marlene Henning studierte an der Universität Hamburg Neuro-Psychologie, bevor sie in ihrer alten Heimat Dänemark als Psychologin zu arbeiten begann. Später absolvierte sie dort und in der Schweiz das Studium der Sexologie und Paartherapie. In Hamburg zurück, arbeitet sie heute als Paar- und Sexualtherapeutin in ihrer Praxis im Stadtteil Eppendorf und besucht aktuell den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Sexologie“ an der Hochschule Merseburg.

Kontakt

Ann-Marlene Henning – Sexualtherapie & Beratung in Beziehungsfragen

Ann-Marlene Henning
Postanschrift:
Geschwister-Scholl-Straße 18
20251 Hamburg

Praxis Doch Noch
(KEINE Postanschrift):
Lokstedter Weg 3
20251 Hamburg

Presseanfragen: info@doch-noch.de

© Ann-Marlene Henning 2012-2018
Konzept und Umsetzung durch DAPSPACE DESIGN
Impressum | Datenschutz

© Ann-Marlene Henning 2012-2018
Konzept und Umsetzung durch DAPSPACE DESIGN
Impressum | Datenschutz

© Ann-Marlene Henning 2012-2018
Konzept und Umsetzung durch DAPSPACE DESIGN
Impressum | Datenschutz