Hamburg 1: Eifersucht

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Heute lautet das Thema: Eifersucht. Die Sucht danach, der oder die Beste zu sein führt dazu, dass eifersüchtige Menschen sich permanent vergleichen – und da sie oftmals einen geringen Selbstwert haben, verlieren sie in ihren eigenen Augen diese Vergleiche in den meisten Fällen. Daraus entsteht die andauernde Angst, den Partner zu verlieren. Kontrollierte und eingeengte Partner sind dann die Opfer einer wirklich ungesunden Form von Eifersucht. Oft lässt sich dieser Teufelskreis nur mit professioneller Hilfe durchbrechen.

Mehr Beiträge

Nutze die Fantasie!

In unserem letzten Beitrag ging es um das Abschalten beim Sex – dieses Mal ist eher das Anschalten unser Thema. Was denn jetzt? Soll ich nun ab- oder anschalten? Das fragen sich jetzt sicher viele. Die Antwort ist: Beides, aber jeweils im richtigen Kontext!

Zu Gast in der NDR Talk Show

Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt begrüßen in der 677. Ausgabe ihrer NDR Talkshow Ann-Marlene. Für junge Menschen ist es heute nicht leicht, eine normale, gesunde Sexualität zu entwickeln – zu groß ist das Angebot und die Präsenz dieses Themas.

Tägliche Rückversicherungen

Nein, das ist kein Werbespot für eine Versicherung, sondern ein Werbespot für gegenseitiges Verständniss und produktive Umgehensweisen miteinander. Hier geht es um

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.