Kondom-Fragen 2. Teil

Facebook
Google+
Twitter
LinkedIn

Unser Kondom-Experte Marco hat Eure Fragen rund ums Kondom beantwortet. Und auch die Sexologin war begeistert von den tollen Fragen. Eines ist sicher: Kondome sind cool!

Mehr Beiträge

Liebe machen kann man lernen!

Hurra, es geht es wieder los: „Make Love – Liebe machen kann man lernen“  – und wer möchte, kann noch mitmachen! Zu

Markus Lanz: „Erfüllte Sexualität als Synonym für Lebensqualität.“

Ihr Buch „Make Love: Ein Aufklärungsbuch“ ist momentan in aller Munde. Als Sexologin weiß Ann-Marlene Henning, wovon sie spricht und ist sich sicher, dass das Thema Aufklärung heute wichtiger als je zuvor ist, da erfüllte Sexualität „ein Synonym für Lebensqualität geworden ist“.

3 Kommentare zu „Kondom-Fragen 2. Teil“

  1. …vielleicht noch etwas zur „Größe“ von Kondomen:
    Kondome werden in flachliegender Breite gemessen, was im Prinzip der halbe Umfang ist.
    Zum Messen deiner Kondom-Größe einfach ein Maßband um den Penis legen und den Umfang messen. Wenn du den Umfang durch zwei teilst, erhältst du die Breite vom flachliegenden Kondom.
    Weitere Infos:
    https://www.mein-kondom.de/de/kondom-groessen

  2. Etwas, das mir in den letzten Wochen vermehrt zu Ohren gekommen ist, gilt eigentlich der Verträglichkeit, respektive Unverträglichkeit mancher Kondome.
    Von mehreren Seiten hab ich jetzt schon gehört, daß einige Frauen speziell mit den Kondomen, die es in sieben Größenvarianten gibt (die machen damit auch Werbung) Probleme haben, die sich in Brennen und Rötungen äußern und die deswegen absetzen.
    Das das ausgerechnet eine Marke trifft, die vornehmlich Sonderfälle als Kundengruppe hat ist dann noch ärgerlicher. Eine Latex-Allergie ist es nicht, da die ja andere Kondome vertragen.
    Ich tippe da eher dann auf das Gleitmittel, mit denen die Lümmeltüten behandelt werden.
    Ich würde das ja selber ausprobieren….aber die Marke landet bei mir nicht im Nachttischchen.

  3. Ja Kondome sind cool, leider begreift das nicht jeder und viele sind nicht vorsichtig genug. Man sollte aber stets darauf achten die richtige Größe zu wählen. Das ist nämlich ein Problem weshalb viele Männer vor Kondomen zurückschrecken.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.