Mach es Dir selbst – vom Anfassen und Angefasst werden

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Manche Dinge sind längst überfällig, so wie die CD von Ann-Marlenes Kollegin Gitta Arntzen.
Mit “Eine Anleitung zur Selbstbefriedigung für Frauen” übernimmt sie auf angenehme, sinnliche und effektive Weise quasi die Handführung – und lässt ihre Hörer(innen) spüren, wie schön das Berühren und Berührt werden sein kann. So wird aus RTFM (Read the fucking manual) einfach mal LTTFMD (Listen to the feeling manual, Darling 😉

Mehr Beiträge

Der erste Kuss

Heute geht es um den ersten Kuss und nicht um das erste Mal. Warum nicht das erste Mal? Weil eben “erster Kuss” meist vor dem “ersten Mal” stattfindet,

Viele Stellungen = guter Sex?

Ann-Marlene sucht auf der Straße nach einer Antwort auf die Frage, ob die Anzahl der Stellungen mit der Qualität des Sexes zusammenhängt.

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden