Wir suchen Paare!

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Habt Ihr Lust auf neue Impulse für Eure Partnerschaft, frischen Wind im Bett oder etwas mehr Schwung in der Beziehung? Ann-Marlene sucht für eine Fernsehdokumentation im öffentlich-rechtlichen Fernsehen Paare jeden Alters, die Lust haben, in Beziehungsfragen etwas dazu zu lernen.

Was erwartet Euch? SexUcation! Genau wie in diesem Blog wird Ann-Marlene mit viel Spaß und auf lockere Art mit den Paaren das alltägliche Sex- und Beziehungsleben unter die Lupe nehmen, mitunter Bedienungsanleitungen für Sie und Ihn entwickeln und Gesprächstechniken vermitteln. Die Intimsphäre aller Beteiligten wird selbstverständlich in jedem Moment gewahrt und die Klamotten bleiben an 😉

Der zeitliche Aufwand wird etwa 3 – 5 Drehtage umfassen. Es wäre toll, wenn Ihr in Eurer Mail kurz beschreiben könntet, wer Ihr seid, wie lange Ihr schon zusammen seid (vielleicht gibt es ja auch schon den ein oder anderen Punkt, in dem Ihr Redebedarf habt) und warum Ihr gerne mitmachen wollt. Für Anmeldungen, Rückfragen und weitere Informationen meldet Euch bitte unter makelove@gebrueder-beetz.de

Wir freuen uns auf Euch!

 

Mehr Beiträge

Des Mannes Saft

Vor zwei Wochen haben wir über den “Penis und seine 2 Kumpel” gesprochen und kommen jetzt zu dem Saft, mit dem die Drei zu

Sternstunden: Die Top-5 der Pornolügen

Der Suchbegriff “Porno” liefert bei Google knapp 1 Milliarde Ergebnisse, “Pornolüge” landet dagegen nur knapp 1.000 Treffer. Einige davon sind bewegend, andere eher unterhaltsam, wie zum Beispiel die persönliche Top 40 im Blog von Oliver Flesch.

Für die erste Ausgabe der MAKE LOVE Serie im Stern haben Ann-Marlene und Tina ihre Top-5 Pornolügen zusammengestellt. Wie denkt Ihr über Pornos? Sind sie tatsächlich eine Art “Anleitung für echten Sex”? Oder werden sie doch eher als Fake belächelt?

Schreibt uns bitte hier oder auf unserer MAKE LOVE Facebook Seite Eure Meinung und helft uns, weitere Porno-Lügen zu entlarven!

Ann-Marlene sucht einen Mann

Dieses Mal lässt Ann-Marlene ihren geballten Dänen-Charme sprühen, denn sie will ja auch was. Und zwar jemanden, der so richtig Eier in der Hose hat. Das kann auch eine Frau sein. Hauptsache ein Mensch mit sexuellen Problemen – und dem Mut, die Hosen runterzulassen. Rein im übertragenen Sinne versteht sich.

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden