Best of “Frauengold”: Hippy Jenny zum Thema Sex

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Wir haben zwar schon einmal einen Film zu dem Theaterstück “Frauengold” veröffentlicht, fanden aber, dass dieser besonders lustige Part dabei etwas untergegangen ist.

Das fanden wir schade. Deshalb haben wir ihn wieder rausgeholt und zeigen ihn jetzt einfach mal so zwischendurch.
Hier also noch einmal Jenny, eine Flower Power Frau aus dem Jahr 1968. Sie gibt ein kurzes Interview zu dem Thema Sex zu Zeiten von Woodstock und der Make-Love-Not-War-Bewegung. Auch Frau Wichmann aus den 50ern versucht noch etwas dazu zu sagen, aber … – seht selbst. Viel Spass!

Mehr Beiträge

Das erste Mal

„Wie komme ich mit meinem Penis da überhaupt rein?”„Wird es weh tun?” – Jungen und Mädchen haben ganz unterschiedliche Sorgen und Fragen vor dem ersten Sex. Ann-Marlene kennt natürlich ein paar Tricks und Kniffe, die helfen. Also, erst Doch Noch TV gucken und danach – ab ins Bett 😉

Sexy Weihnachtsverpackung

Phuu, das war knapp! Ann-Marlene hat sich gerade noch rechtzeitig von ihrer starken Erkältung erholt, das Fieberthermometer ausgespuckt, ist aus dem Bett

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden