Intimität und Verlangen – Sexuelle Leidenschaften wieder wecken

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Durchhalten lohnt sich: Wer die ersten 50 Seiten dieses anspruchsvollen Buches geschafft hat, wird sofort mit ersten Aha-Effekten belohnt (die hat man übrigens bis zum Ende des Buches immer wieder). Was heißt an dieser Stelle „durchhalten“ und „geschafft“? Durch sein wissenschaftliches Niveau eignet sich das Buch wohl eher nicht als Einschlaf-Lektüre.

Und da ich gerade thematisch dicht am Nachnamen des Autors bin: In deutschsprachigen Ländern ist die Kombination von Autor und Titel natürlich erstmal ein Brüller. Bei Twitter las ich: „Der führende Sexualwissenschaftler heißt Schnarch – do I have to say more?“ Zum Glück ist der Name aber so gar kein Programm und man erlebt schnell, wie sich die eigene Beziehung durch die effektiven Übungen und zahlreichen Lösungsansätze stetig verbessert.

Wenn Ihr mitbekommen solltet, dass David Schnarch nach Deutschland kommt, empfehle ich Euch sehr, Euch einen persönlichen Eindruck zu verschaffen – es ist beeindruckend, wie schnell und klar er die Dinge auf den Punkt bringt.

„Intimität und Verlangen – Sexuelle Leidenschaften wieder wecken“ von David Schnarch
– Gebundene Ausgabe: 487 Seiten
– Verlag: Klett-Cotta; Auflage: 2., Aufl. (Dezember 2011)
– Sprache: Deutsch
– ISBN-10: 3608946624
– ISBN-13: 978-3608946628
– Originaltitel: Intimacy and Desire. Awaken the Passion in your Relationship

[button link=”http://www.amazon.de/gp/product/3608946624/ref=as_li_ss_il?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3608946624&linkCode=as2&tag=docnoc-21″ color=”#78a261″ size=”1″ style=”2″ dark=”0″ radius=”auto” target=”blank”]amazon.de[/button]

Mehr Beiträge

Tägliches Onanieren = Sexsüchtig?!

Wo fängt die Sexsucht an und hört die reine Freude am Sex mit sich selbst auf? Onanieren mit der richtigen Technik und guten Bewegungen ist gesund!

Liliput Lounge: “Lustkiller Baby”

Sex kann die Schönste Sache der Welt sein. Aber für Eltern ist spontane wilde Leidenschaft kaum noch möglich. Was bedeutet das für die Beziehung? Die Sexologin Ann-Marlene Henning erklärt, dass Sex auch in der Elternphase toll sein kann – aber eben anders …

Let’s talk about Sex, Stefan!

Ein paar Gedanken hatte ich mir vorab ja gemacht, wie es mit Stefan Raab wohl laufen könnte – von wegen erzkatholisch! Es war absolut lustig, nett und überhaupt keine Spur von Sprach- oder sonstigen Hemmungen. Bin gespannt, ob er meine Telefonnummer mal benutzt…

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden