Manuela Reiser – Erotisches aus der Badewanne

Facebook
Google+
Twitter
LinkedIn

Zu Gast bei Doch Noch TV ist heute Manuela Reiser, die Ann-Marlene auf einer Badewannenlesung kennenlernte und die es liebt, mit ihrer Stimme zu streicheln. Seht – und vor allem: hört – am besten selbst! Und wer Lust auf … mehr bekommt, findet es hier 😉

Mehr Beiträge

Orgasmus mit Folgen

Kennt Ihr das auch, dass nach dem Orgasmus Tränen fließen? Wenn ja: Herzlichen Glückwunsch, das ist eigentlich ein gutes Zeichen! Wofür und

Der „Sex Night Talk“

Heute geht es mal um Werbung in eigener Sache. Da fragte sich Ann-Marlene doch tatsächlich: “Ist das OK?” Ja, das ist OK.

1 Kommentar zu „Manuela Reiser – Erotisches aus der Badewanne“

  1. Liebe Ann-Marlene Henning!
    Ich lade seit drei Jahren junge Escort-Frauen zu mir nach Hause ein. Ich lerne sie im Wesentlichen über zwei Internetseiten. Kurz gesagt ist es eine Form der Selbsttherapie nach Jahrzehnte langen, andauernden traumatischen Erlebnissen. Wichtig ist für mich immer wieder ein persönliches Verhältnis, soweit es die „Geschäftsbeziehung“ zu sder Frau erlaubt.
    Ich habe in dem Zusammenhang zwei Fragen:
    1. Ich hatte am Donnerstag Besuch von A., einer verwirrend schönen und sympatischen Frau. Sie kommt gerne zu mir. Ich habe sie schon öfter eingeladen und es jedes Mal oral bei ihr gemacht. Sie reagiert eher gar nicht. Einmal gab es eine Reaktion, aber es schien, als ob sie sie gleich wieder unterbinde.
    Nach dem letzten Treffen fragte ich Sie, wie das mit ihrem Orgasmus sei. Sie sagte, bei ihr sei es so, daß sich in ihrem Hals jedes Mal etwas zusammenschnüre, wenn sie merke, daß sie komme. Es sei ein Gefühl, als ob sie sich übergebe. Sie habe noch nie einen Orgasmus gehabt. Puh! Warum sie sich nicht an jemanden wende, um darüber zu sprechen? Vielleicht in Rumänien, sagte sie, aber ihr gehe es gut. Ich sagte, das höre sich nicht so an und ich wolle, daß sie glücklich sei. Sie sei glücklich, sagte sie. Wir beließen es dabei. Können Sie dazu etwas sagen, oder sind die Ursachen dafür zu vielfältig?
    2. Ich bin dabei, ein Buch über mich und meine Erfahrungen mit den Frauen zu schreiben. Ich war in Berlin bei Dussmann und habe mir in dem Bereich Sexualität alle Adressen der Verlage herausgeschrieben. Bisher habe ich mich noch bei keinem gemeldet. Könnten Sie mir auch Verlage nennen, an die ich mich mit meinem Thema wenden könnte.
    Mit lieben Grüßen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.