Offenherzig

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Vorschlag für ein alternatives Samstagabendprogramm: Offenherzig, zum Beispiel “Sextalk”, ein Spiel für zwei oder – für ganz Mutige – noch mehr Spielende. Die Glotze bleibt mal aus, Karten auf den Tisch – und dann Hosen runter (vorläufig erstmal im übertragenen Sinne). Felix verweigert spontan gleich mal die Aussage und selbst Ann-Marlene gerät kurz ins Stocken.

Ach, und “..so wühlen auf dem Tisch” ist übrigens Henningsch für “Mischen”.

Mehr Beiträge

Liliput Lounge: “Das erste Mal nach der Geburt”

Das erste Mal ist immer etwas Besonderes. Die Sex-Premiere nach der Geburt ist ganz schön aufregend. Was kann anders werden und worauf sollten Paare achten? Sexologin Ann-Marlene Henning verrät Antworten auf Fragen, die viele Frauen haben…

Die fünf Liebessprachen

Der Valentinstag war da und es stellte sich für viele die Frage, wie kann ich meiner oder meinem Liebsten zeigen, dass ich sie/ihn liebe?

Ein paar Antworten auf Zuschauerfragen

Ann-Marlene beantwortet heute im Blog drei Fragen, die uns per E-mail erreicht haben. Ja, es gibt tatsächlich viele Menschen die per Mail Fragen an Sie stellen! Warum diese Fragen nicht gleich in unserem Blog gestellt werden, wird uns ein ewiges Rätsel bleiben.

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden