Viele Stellungen = guter Sex?

Facebook
Google+
Twitter
LinkedIn

Ann-Marlene sucht auf der Straße nach einer Antwort auf die Frage, ob die Anzahl der Stellungen mit der Qualität des Sexes zusammenhängt. Bringt viel wirklich immer viel, oder ist weniger oft mehr?

Mehr Beiträge

Alte Liebe

Diese Woche möchten wir noch einen kleinen Beitrag zusätzlich zeigen. Wer die Kommentare zu „Sex im Alter“ verfolgt hat, dürfte auch auf

Es kommt, wie es kommt

Da oftmals aller guten Dinge drei sind, kommen wir im letzten Teil unserer Selbstbefriedings-Reihe nun buchstäblich zum Höhepunkt und landen thematisch direkt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.