Mopo: “Diese Frauen kennen kein Tabu!”

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Die komplette Seitenstrecke können Sie hier als PDF herunterladen:

PDF Download

Quelle: Hamburger Morgenpost, 25. November 2011 (Printausgabe)

Mehr Beiträge

Intimität und Verlangen – Sexuelle Leidenschaften wieder wecken

Durchhalten lohnt sich: Wer die ersten 50 Seiten dieses anspruchsvollen Buches geschafft hat, wird sofort mit ersten Aha-Effekten belohnt (die hat man übrigens bis zum Ende des Buches immer wieder). Was heißt an dieser Stelle „durchhalten“ und „geschafft“? Durch sein wissenschaftliches Niveau eignet sich das Buch wohl eher nicht als Einschlaf-Lektüre.

Hamburg 1: Eifersucht

Heute lautet das Thema: Eifersucht. Die Sucht danach, der oder die Beste zu sein führt dazu, dass eifersüchtige Menschen sich permanent vergleichen

Vibrator Hysteria – Entspannungstherapie auf Kosten der Krankenkasse?

Was für ein Vibrator? Ein hysterischer? Oder sind damit hysterischen Menschen beim Winterschlussverkauf, vor dem noch geschlossenen Sex-Shop gemeint?
Oder …?

Es handelt sich wohl doch nur um ein neues Vibrator Modell welches Doch-Noch hier bespricht … Falsch geraten!
Es geht um einen kleinen Einblick in die Geschichte des Vibrators. Ob Ihr es nun glaubt oder nicht, diese Geschichte hat tatsächlich eine Menge mit Hysterie zu tun.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.