Stärkung der Manneskraft – Der Beckenboden

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Fast jeder kennt das Frauen-Thema “Beckenboden trainieren” nach der Schwangerschaft.
Erst Monate schwer tragen, unter größter Anstrengung gebären und dann noch trainieren um den Körper wieder auf Kurs zu bringen!
Da hat es der Mann doch viel leichter. Er wird ja nicht schwanger und muss also, logischer Weise den Beckenboden nicht trainieren. Oder etwa doch!?

Wenn ihm der Erhalt seiner “Manneskraft” wichtig ist … dann ja!

Was, wieso, warum …!?!? Diesen Blog schauen und schnell einen Trainingsplan erstellen, liebe Männer!

Seit 2015 gibt es das, von Ann-Marlene erwähnte, Buch “Vom Regenwurm zur Anakonda” auch auf Deutsch und zwar exklusiv hier.

Mehr Beiträge

“Aufklärung” – Ab wann und wie?

Tja, es ist wirklich nicht so leicht mit dem Nachwuchs – Erst Windeln wechseln, Erziehung, … und dann irgendwann auch mal die Aufklärung in Sachen Sex.

BDSM mit Maxime Barchand die 2te

Maxime zeigt einen einfach anzuwendenden Bondage-Trick und Ann-Marlene erklärt, warum es so erregend sein kann, wenn die Bewegungsfreiheit reduziert wird.

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bald ist es wieder soweit.
Das Fest der Liebe naht .
Hier das passende Spiel für die Festtage.
Bestelle noch bis zum
18. Dezember, und Du erhältst Dein Kartenspiel
noch rechtzeitig bis Heiligabend.
DOCH! DOCH! DOCH!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden